IsoAcoustics Stage 1

Entkoppler für Gitarren- und Bass-Amps sorgen für gleichbleibend guten Sound auf der Bühne und im Studio

cma audio IsoAcoustics Stage 1

Studioprofis und Heimanwender auf der ganzen Welt setzen bei der Aufstellung ihrer Studio- oder Hifi-Lautsprecher auf Entkoppelungsstative von IsoAcoustics. Jetzt bietet der kanadische Hersteller auch für Gitarren- und Bassverstärkerboxen eine spezialisierte Lösung: Stage 1.

Die patentierte Technologie von IsoAcoustics trennt die starre Verbindung von Lautsprecher und Untergrund auf eine Weise, die sowohl die Übertragung von Vibrationen als auch Interferenzen durch interne Reflexionen verhindert. Auf diese Art entkoppelte Lautsprecher klingen klarer, offener und präziser. Mit Stage 1 bietet IsoAcoustics diese Klangverbesserung jetzt auch für Lautsprecher von Gitarren- und Bassverstärkern an. Die vier Füße werden einfach an die entsprechende Box geschraubt oder an einer Schichtholzplatte montiert, auf die dann ihrerseits die Box gestellt wird. Bis zu 91 kg trägt ein Set aus vier Füßen und eignet sich damit auch für größere Kaliber.

Ein entscheidender Vorteil von mit IsoAcoustics Stage 1 entkoppelten Boxen ist die gleichbleibende Klangqualität auf Tour. Durch die akustische Loslösung vom Bühnenboden wird dieser nicht angeregt und beeinflusst den Klang nicht – der Sound aus dem Amp bleibt so, wie er sein sollte. Während sonst die Bretter, die die Welt bedeuten, fleißig schwingen und damit den Klang mitprägen, isoliert ein Satz IsoAcoustics Stage 1 den wahren Klang des Amps, der Box oder des Combo. Zuverlässige Klangergebnisse beschleunigen den Soundcheck und verbessern das Konzerterlebnis für die Musiker und das Publikum.

Auch im Studio können die IsoAcoustics Stage 1 Isolationsfüße für eine entscheidende Klangverbesserung sorgen. Akustische Mitkopplungen des Raumes und Interferenzen innerhalb des Lautsprechers beeinträchtigen den Sound einer Gitarren- oder Bassbox und können das Klangbild verschmieren und undeutlich machen. Mit den Stage 1 Füßen von IsoAcoustics werden diese Effekte unterbunden, die Amps können ihr gesamtes Sound-Potential ausschöpfen. Außerdem vermeidet sich Entkopplung die Übertragung von Körperschall und damit die Anregung von Schwingungen in der Gebäudestruktur – die Nachbarn werden also nicht gestört.

IsoAcoustics Stage 1 wird in Deutschland, Österreich und der Schweiz exklusiv durch cma audio vertrieben. Die Schraubfüße Stage 1 werden in Sets von vier Stück verkauft und sind ab sofort verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt laut Vertrieb ca. 160 Euro.

www.cma.audio
www.isoacoustics.com