ULTRASONE Edition eleven

ultrasone edition eleven

Die Grundlage für den luftigen, brillanten Klang der ULTRASONE Edition eleven ist die ohrumschließende, offene Bauweise. Für dieses Klangerlebnis ist das Herzstück der Edition eleven elementar: Der neu entwickelte 40-mm-Treiber besitzt eine TruTex Bio-Zellfaser-Verbundmembran, ULTRASONE setzt auf Neodym-Eisen-Bor-Magneten. Der ausgewogene Frequenzgang von 6 bis 42.000 Hertz reicht weit über das menschliche Hörvermögen hinaus. So ist garantiert, dass jede noch so feine Nuance der Musik absolut authentisch wiedergegeben wird. Von Klassik und Jazz bis Rock und Pop, audiophile Titel aus jedem Genre erklingen exakt so, wie sie vom Künstler gedacht sind.

Der durch das offene Design bedingte räumliche Klang gewinnt durch die patentierte S-Logic Plus Technologie zusätzlich. Hierbei sind die Schallwandler nicht mittig in der Kopfhörermuschel platziert, sondern nach vorne und unten versetzt. Dadurch trifft der Schall zunächst auf das Außenohr, was für eine überragende räumliche Staffelung sorgt. So klingt die Musik authentisch und intensiv mit einer unverwechselbaren, luftigen Leichtigkeit. Dank S-Logic Plus ist ein deutlich geringerer Schalldruck nötig, um das gleiche Lautstärkeempfinden zu erreichen. Dadurch wird das Gehör geschont und die Ohren ermüden auch bei langem Musikgenuss nicht. Die ULTRASONE ULE (Ultra Low Emission) Technologie und die damit verbundene MU-Metall-Abschirmung minimieren zudem niederfrequente Felder, die magnetische Strahlung wird im Vergleich zu handelsüblichen Kopfhörern um bis zu 98 Prozent minimiert.

Die Edition eleven entsteht in aufwendiger Handarbeit in der ULTRASONE Manufaktur auf Gut Raucherberg nahe des Starnberger Sees. Dort wird jeder der offenen dynamischen Kopfhörer mit Leidenschaft von erfahrenen Mitarbeitern gefertigt. Diese Liebe zum Detail und die Verwendung ausgewählter Materialien machen die Edition eleven zu einem ganz besonderen Kopfhörer, unterstrichen durch die strenge Limitierung auf 1.111 Exemplare. Die Hörmuscheln aus Nussbaum-Massivholz spiegeln den audiophilen Anspruch der Edition eleven wider. Neben der Optik liegt der Fokus bei der Konstruktion auf Langlebigkeit: Dank widerstandsfähiger Materialien und robuster Bauweise bereit die Edition über viele Jahre hinweg ungetrübten Hörgenuss.

Neben der S-Logic Plus Technologie trägt besonders bei langen Hörsessions auch die offene Bauweise zum Tragekomfort bei, die durchlässigen Kopfhörermuscheln sorgen für frische Luft an den Ohren. Der edle Vollaluminium-Kopfbügel sorgt für festen Halt, die samtig-weichen Velours-Ohrpolster sitzen bequem auf den Ohren. Auf Wunsch können diese im Handumdrehen ausgetauscht werden. Auch das drei Meter lange, vieradrige Premium-Kabel mit 2-Pin-Steckverbindern ist abnehmbar.

Neben dem Kopfhörer selbst sowie den Ohrpolstern aus Mikrovelours und dem abnehmbaren Premium-Kabel ist auch umfangreiches Zubehör im Lieferumfang enthalten. Ein Schraubadapter von 3,5 auf 6,3 mm liegt ebenso bei wie ein Mikrofaserputztuch zur gründlichen Reinigung. Ein mitgelieferter Kopfhörerständer setzt die Edition eleven zuhause perfekt in Szene. Zur sicheren Unterbringung unterwegs ist ein Transportbeutel im Lieferumfang enthalten.

Die Qualität und Langlebigkeit der Edition eleven unterstreicht ULTRASONE mit einer fünfjährigen Garantie, die dauerhaft sorglosen Musikgenuss gewährleistet. Die ULTRASONE Edition eleven ist ab Oktober 2018 im Handel sowie im ULTRASONE Webshop auf shop.ultrasone.com erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 999 Euro.

www.ultrasone.com