Limitiertes TH900 Sondermodell und neuer Kopfhörer T60RP von Fostex

Fostex TH900mk2 SB 3dl 15

Anlässlich des sechsten Jahrestages der Erstauflage des Fostex TH900 veröffentlicht der japanische Hersteller eine auf weltweit 300 Stück limitierte Sonderedition des TH900mk2 mit Urushi-Lackierung in Saphirblau. Neben der exklusiven Farbgebung wurde bei dem Sondermodell eine spezielle Anniversary-Klangabstimmung vorgenommen, die gerade im Bassbereich Fokus auf mehr Linearität und eine unverfälschte Audioabbildung legt. Das beiliegende, vollfarbige Fotobuch und ein speziell für diese Edition entworfener Kopfhörerständer aus Buchen- und Eichenholz runden das Paket ab.

Der TH900mk2(SB) hat eine unverbindliche Preisempfehlung von 1.794 Euro und wird voraussichtlich ab Mai 2018 in Deutschland verfügbar sein. Da die Stückzahlen streng begrenzt sind, werden Vorbestellungen ab sofort entgegen genommen.

T60RP 01 1600

Einer langen Tradition bis zurück in die 1970er folgend ist der Fostex T60RP die neuste Entwicklung in der Serie von orthodynamischen Kopfhörern des japanischen Herstellers.

Neben der patentierten RP-Membran (Regular Phase), die für ihre akurate Klangreproduktion bekannt ist, wurden dem T60RP ein elegantes Echtholz-Mahagoni-Gehäuse mitgegeben, das dem feinzeichnenden Klang noch mehr Tiefe verleiht. Komfortable, Ohr-umschließende Kunstleder-Polster sowie das Echtleder-Kopfband garantieren einen angenehmen Tragekomfort und eine lange Lebensdauer des Materials.

Das einseitig geführte, abnehmbare OFC-Kabel kommt mit einem 3,5-mm-Stereo-Klinkenstecker und kann optional durch ein symmetrisches Kabel in einer Variante von Steckverbindern (2,5 mm, 4,4 mm oder XLR) ausgetauscht werden, um eine noch kontrolliertere Klangkontrolle zu erreichen. Alle Steckverbinder sind vergoldet und gewähren dadurch eine bestmögliche Signalübertragung.

Der T60RP hat laut deujtschem Vertrieb Mega Audio eine unverbindliche Preisempfehlung von 329 Euro und ist ab sofort lieferbar.

www.megaaudio.de