ADAM Audio erweitert Produktportfolio und bietet vielseitige Montagemöglichkeiten für S2V, S3V und S3H Studio-Monitore 

adam halterung

ADAM Audio gibt bekannt, dass ab sofort für die Modelle S2V, S3V und S3H eine Vielzahl von Montagemöglichkeiten erhältlich sind. Das Berliner Unternehmen reagiert damit auf den wachsenden Bedarf innerhalb des Broadcast- und Integrationsmarktes, in dem insbesondere die Monitore der neuen S-Serie, der Flaggschiff-Reihe von ADAM Audio, auf große Wertschätzung treffen.

„Monitore von ADAM Audio finden schon lange Anwendung in Rundfunkhäusern auf der ganzen Welt - sei es bei CBC/Radio Canada in Montreal, Mainichi Broadcasting Systems in Osaka oder beim Bayerischen Rundfunk in München“, sagt Christian Hellinger, CEO bei ADAM Audio. „Wir sind froh, dass wir nun unseren Kunden diese neuen Installationslösungen anbieten können. Sie ermöglichen es ihnen, die Lautsprecher für verschiedene Zwecke im Raum optimal zu positionieren: sowohl für das Stereo-Setup als auch für unterschiedliche Mehrkanalsysteme innerhalb kommerzieller wie private Installationsprojekte.“

Entwickelt und hergestellt in Deutschland, erlauben es die Montagevorrichtungen, die Monitore flexibel und zuverlässig sowohl an der Wand als auch an der Decke zu befestigen. Die Deckenhalterung beinhaltet außerdem ein Teleskoprohr, mit dem sich Höheneinstellungen vornehmen lassen. Die hochbelastbaren Befestigungsbügel ermöglichen ein Kippen um 40° sowohl nach vorne als auch nach hinten.

www.adam-audio.de