Focusrite RedNet X2P

2x2 Dante-Interface mit Red-Evolution Mikrofon-Vorverstärker und mehr

Rednet X2P overhead

RedNet X2P ist ein kompaktes und robustes 2x2 Dante-Audio-Interface mit zwei Red Evolution Mikrofon-Vorverstärkern, Stereo-Line-Ausgang und einem Stereo-Kopfhörer-Verstärker. Mit RedNet X2P kann man ein Focusrite Red-Interface oder jedes andere Dante-Audio-over-IP-System um zusätzliche Ein- und Ausgänge erweitern. Audio-Daten, Fernsteuerung und Stromversorgung erfolgen dabei über ein einziges Ethernet-Kabel.

Man benötigt dazu lediglich einen Power-over-Ethernet-Switch oder einen PoE-Injector. Mit dem Eingangs-Mixer bekommt man Zugriff auf den eigenen Monitor-Mix, bei Bedarf – zum Beispiel im Fernsteuerungsbetrieb – können die Zugänge zu verschiedenen Einstellungen aber auch gesperrt werden.

Die beiden digital gesteuerten Red Evolution Mikrofon-Vorverstärker überzeugen durch ultra-sauberen Klang mit großen Gain-Reserven, Stereo-Koppelung, individueller Phantomspeisung, einem Hochpass-Filter und Phasenumkehr. Der zuschaltbare Air-Modus emuliert auf Wunsch den Klang von Focusrites klassischen Übertrager-Mikrofon-Vorverstärker. RedNet X2P wandelt Signale mit über 118 dB Dynamikumfang. Die hochwertigen Wandler werden sorgsam ausgewählt und kalibriert, um die beste Mischung aus Klangqualität, Dynamikumfang und Wandler-Latenz zu erzielen.

Rednet X2P Rear

In manchen Fällen kann es sehr hilfreich sein, direkt am Interface eine Abhörmöglichkeit zu haben. Deswegen verfügt RedNet X2P über einen Regler, mit dem man den Pegel des lokalen Eingangs mit den Netzwerk-Signalen, die an die Line-Ausgänge oder den Kopfhörer-Ausgang gehen, mischen kann. Das Gerät lässt sich einfach auf einem Mikrofon-Stativ montieren, sodass es gut erreichbar ist, aber nicht im Weg steht.

Mithilfe der flexiblen Lock-Möglichkeiten lässt sich festlegen, ob man direkt am Gerät auf die Einstellungen der Mikrofon-Preamps und der Ausgänge zugreifen kann oder ob diese gesperrt werden. Man kann RedNet X2P also guten Gewissen in die Hände von Musikern geben und ihnen erlauben, ihren Kopfhörer-Mix und dessen Pegel selber einzustellen, da man sicher sein kann, dass sie nicht aus Versehen den Mic-Gain verändern können.

RedNet X2P ist ab sofort für eine unverbindliche Preisempfehlung von ca. 780 Euro lieferbar.

www.focusrite.com