Bose Professional präsentiert neue Business Music Systeme

Bose BMS

Bose Professional erweitert das Portfolio der Business Music Systeme bedeutend um neu gestaltete Lautsprecher, Verstärker, DSPs, Controller und Softwareprodukte. Diese neue, modernisierte Produktpalette wurde ins Leben gerufen, um ein Angebot an aufeinander abgestimmten Systemen zur Verfügung zu stellen, die den erhöhten Ansprüchen von Systemintegratoren, Planern und Architekten sowie deren Kunden in Sachen Design, Funktion, Qualität und Preis gerecht werden.

Auf der ISE 2019 werden die folgenden neuen Produkte erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt: Zwölf Modelle der leicht zu installierenden DesignMax Lautsprecher in verschiedenen Größen (zur Wand- und Deckenmontage, schwarz und weiß, mit optionalem Subwoofer); fünf neue, kostengünstige PowerSpace Verstärker (zwei mit integriertem DSP); zwei Sound Prozessor-Modelle für gewerbliche Anwendungen mit vereinfachtem Konfigurationstool; drei neue digitale ControlCenter, ein aktualisiertes Online-Softwaretool und den Business Music System Designer, mit dem schnell und einfach Lautsprecher-Designs erstellt werden können.

Adam Shulman, Market Category Lead bei Bose Professional, erklärte: „Wir haben auf unsere Partner gehört und unsere neuen Lösungen in jeder Hinsicht nach ihren Feedbacks entworfen. Diese Produkte wurden entwickelt, um die Anforderungen zahlreicher Installationsprojekte besser zu erfüllen – von kleinen und einfachen Projekten bis hin zu großen und komplexen Projekten. Sie spiegeln unsere neuesten Fortschritte hinsichtlich Audiotechnologie und Designanforderungen wider. Darüber hinaus stehen diese Produkte für unser Engagement, Design, Konfiguration und Installation an die täglichen Bedürfnisse unserer Kunden anzupassen und ihnen so einen höheren Bedienkomfort zu bieten.“

https://pro.bose.com