Stage Tec liefert 6 AURUS platinum nach Italien zur RAI

2019 01 StageTec RAI Aurus

Der Berliner Hersteller Stage Tec hat sechs AURUS platinum Konsolen für Radiotelevisione Italiana (RAI), die öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt Italiens, bereitgestellt. Zwei der sechs Konsolen sind mit 48 Fader ausgestattet, die anderen vier mit 40 Fadern. Ergänzt wurde die Lieferung pro Pult mit einem NEXUS-Router und einem NEXUS-Basisgerät. Die Router sind mit jeweils fünf Audio-DSP-Einheiten RMDQ bestückt.

Die Lieferung ist Teil des Rahmenvertrages, den die RAI im September 2016 mit Stage Tec abgeschlossen hatte. Mit der aktuellen Lieferung sind seitdem 24 Konsolen AURUS platinum und NEXUS-Netzwerke nach Italien ausgeliefert worden. Im Rahmen einer umfassenden Sanierung wird die Technik von Stage Tec landesweit in allen TV-Studios und Übertragungswagen der RAI sowie in 21 Produktionszentren installiert und vor allem bei großen Shows, Studioevents und Sportübertragungen eingesetzt.

„Die RAI konnte sich in all den Jahren immer wieder von der Zuverlässigkeit, der Nachhaltigkeit und dem problemlosen Handling der Stage Tec-Anlagen überzeugen. Auch die regelmäßigen Upgrades, die die Konsolen technologisch immer auf dem neuesten Standard halten, sind ein weiteres Argument für Stage Tec. Davon zeugt der Verkauf von fast 100 Konsolen an die RAI, “ ist Claudio Masci, Geschäftsführer des italienischen Vertriebspartners PR.IN.CO., überzeugt.

Die Partnerschaft des italienischen Broadcasters und des Berliner Herstellers besteht schon seit 1995 an, als die erste Konsole aus Berlin – ein CANTUS – in einem Hörspielstudio in Rom installiert wurde. Einige CANTUS-Konsolen laufen auch heute

www.stagetec.com