Stage Tec vernetzt griechische Nationaloper und Nationalbibliothek

Großes NEXUS-Netz mit CRESCENDO und ON AIR flex

tagetec

Stage Tec hat gemeinsam mit seinem griechischen Vertriebspartner Telmaco im Stavros Niarchos Foundation Cultural Center (SNFCC) in Griechenland ein interessantes Projekt fertiggestellt. Das Center ist ein multifunktionaler Komplex für Kunst, Bildung und Unterhaltung in Athen. Die griechische Nationaloper und die Nationalbibliothek sind dort untergebracht, umgeben von dem 210.000m² großen Stavros Niarchos Park. Beide Einrichtungen sind mit Audiotechnik von Stage Tec ausgestattet. In die Nationalbibliothek wurden drei Aufnahmestudios eingebaut, eines ist mit Rundfunktechnik ausgestattet – mit einer IP-basierten Konsole ON AIR flex von Stage Tec. Das ON AIR flex verfügt über 40 Eingangskanäle, 32 Ausgangsbusse sowie vier Abhörwege und wird eingesetzt, um beispielsweise Radioprogramme und die Moderatoren zu mischen. Bei Musiksessions, die in den Aufnahmestudios stattfinden, werden mit dem ON AIR flex die Tonmischungen für die Musiker vorgenommen und Live-Aufnahmen direkt ins Radioprogram eingespielt.

Das ON AIR flex ist an ein sehr umfangreiches NEXUS-Netzwerk angebunden, das aus 15 Basisgeräten und drei Routern besteht. Ein NEXUS STAR-Router fungiert als Zentrale, an den alle Basisgeräte angebunden sind. Das Routingnetzwerk stellt mit der Baugruppe XMIC mehr als 400 TrueMatch-Mikrofon-Eingänge zur Verfügung.
Der größte Teil des NEXUS-Audionetzwerks ist in der Nationaloper untergebracht. Hier sind drei CRESCENDO-Mischpulte an zwei NEXUS STAR-Router angebunden. In der Tonregie der Hauptbühne ist ein CRESCENDO mit 40 Fadern installiert und bietet dem Publikum auf 1400 Plätzen exzellenten Hörgenuss. Das zweite CRESCENDO mit 40 Fadern wurde in der Tonregie der Performance Hall, einer kleineren Bühne für experimentelle Produktionen, eingebaut und garantiert dort beste Audioqualität. Das dritte CRESCENDO verfügt über 48 Fader und wird für Mischungen, bspw. mit einem Orchester, in dem großen Aufnahmestudio der Oper eingesetzt.

Das SNFCC wurde durch einen exklusiven Zuschuss der Stavros Niarchos Stiftung entwickelt und von dem international bekannten italienischen Architekten Renzo Piano entworfen. Die SNFCC wurde letztes Jahr von der Stiftung als Geschenk an den griechischen Staat übergeben.

www.stagetec.com